Sie sind nicht angemeldet.

schmatz

Administrator

  • »schmatz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 469

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. September 2013, 09:17

Filmtipps Thread!

Hier können neue und alte Filme vorgestellt werden, die eurer Meinung nach eine Empfehlung werd sind.

Merch

Rechtschreibende Instanz

Beiträge: 2 756

Danksagungen: 1532

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. November 2013, 18:43



Zwar yet to be released - sollte aber mit dem Teufel zugehen, wenn ich meine Empfehlung nach dem Sehen zurückziehen würde... :icon2:

Fick die Capitol! :D

Entweder oder – mindestens!
caput mortuum
كل من يقرأ هذا هو غبي

Biohazardcleaner

Movie Maniac

Beiträge: 8 772

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2759

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Juni 2014, 10:34

Drive - 10 von 10

Nicolas Winding Refn hat mit diesem Titel einen der besten Filme der letzten Jahre abgeliefert. Definitiv keine leichte Kost für Transformer Mainstream verwöhnte Kiddies. Aber ein filmischer Orgasmus für alle, die auf anspruchsvolle "Action" stehen. Dabei sollte man sich nicht vom Titel irritieren lassen. Hier stehen nicht Autos im Mittelpunkt ala "Fast and Furious". Vielmehr kann der Film als eine Metapher auf die Skorpion & Frosch Geschichte gesehen werden. Unglaublich gutes und eher minimalistisch angelegtes Schauspiel mit teilweise an David Cronenberg Filme erinnernde Gewaltexplosionen.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zoe Sheppard (04.08.2015)

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 764

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1017

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. August 2014, 22:09

Adam Chaplin - 8 von 10

Unglaublich, was Hauptakteur de Santi bei diesem Film allles geleistet hat. Regie, Drehbuch, Soundtrack und Hauptrolle - das muss man erstmal nachmachen. Ein herrlicher Funsplatter, der Braindead locker Konkurrenz macht. Ausführliches Review: (Link für registrierte Benutzer sichtbar)

Zistööömcylla

unregistriert

5

Dienstag, 4. November 2014, 01:44

Hmmm.... Nix weiter gefunden deshalb hier.

Es ist bekannt geworden das 2016 eine Fortsetzung von prometheus erscheinen wird. In diesem soll es um die Frage der Herkunft und Beweggründe der Architekten/ Ingenieure geht.

Das es in diesem Teil kein xenomorph zu sehen geben soll lässt viele alien Fans tiefer in die shit storm Kiste greifen.
Scott erklärt das nun eine neue Zeit gekommen sei und es, Zitat " abgenutzt " ist.

Ich sehe das ganze, zwar alien Fan, kritisch, dennoch war ich seit dem ersten Teil darauf aus zu wissen wer die da transportiert, was das für Typen sind und warum.
Mal ehrlich, wer hat in alien sich nicht gefragt woran der Riese in seinem Stuhl gestorben ist.

Ich möchte gerne diesen Teil der Geschichte auch erfahren da er zu den aliens gehört und allen anderen die nur Gehirne, Leichen und ripley sehen wollen: alles hat einen Anfang und auch ein ende, neo :Pinky neu:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Risen fr0m the Ashes (04.11.2014)

Biohazardcleaner

Movie Maniac

Beiträge: 8 772

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2759

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. November 2014, 12:18

Aktuell in den Kinos: Interstellar

Der neue Film von Christopher Nolan. Ich hab ihn leider noch nicht gesehen, aber das Schauspiel, besonders von
Matthew McConaughey, soll großartig sein! Zudem ist das Ganze auch noch auf 35mm geschossen :happy:. Für alle Filmpuristen also mal wieder ein Pflichfilm.
Bin sehr gespannt und werd ihn mir die nächsten Tage im Kino anschauen.


Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 764

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1017

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Februar 2015, 19:51

Leider kein "Auf welchen Film freust du dich"-Thread vorhanden, daher nehme ich mal diesen hier.

Ich bin gespannt auf die 50 Shades of Grey-Verfilmung, die ich mir am Wochenende mit meiner Freundin anschaue. Vorrausgesetzt, wir kriegen einen Platz, da er vielerorts schon ausverkauft sein soll. Jedoch ist der Soundtrack für den Film schon mal sehr gut (The Weeknd oder Ellie Gouldin, zwei meiner Lieblingskünstler).

Leider nur R-Rated, was bedeutet, dass das ein oder andere Detail unter den Tisch fallen wird. Warum man sich ausgerechnet bei einem Film mit dieser Thematik den prüden Moralvorstellungen der Amis beugt, ist mal wieder unbegreiflich.

Biohazardcleaner

Movie Maniac

Beiträge: 8 772

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2759

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Juni 2015, 14:41

Unbedingt anschauen!
Review von Chris Stuckmann zu Jurassic World! Keine Spoiler vorhanden ;)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Risen fr0m the Ashes (10.06.2015), Zoe Sheppard (04.08.2015)

Zoe Wesker

Große Böse Wölfin

Beiträge: 956

Steam Name: ZoeyPayne

Danksagungen: 513

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. August 2015, 15:48

7 Psychos - 8 von 10



Ein ausgebrannter Schirfsteller gerät in Schwierigkeiten mit dem kriminellen Untergrund, als zwei seiner Freunde den Shih Tzu eines Gangsterbosses entführen.

Schräge Gangsterkomödie mit Starbesetzung. Witzig, spannend, interessant. Schräge aber unterhaltsame Story die stellenweise an Tarantino Filme erinnert. Der Film amüsiert und unterhält bis zum Schluss den Zuschauer.

Darsteller:
Colin Farrell

Christopher Walken

Sam Rockwell

Woody Harrelson

Kevin Corrigan

Regie:
Martin McDonagh


Auf DVD, Amazon Prime/Netflix und Co verfügbar.

Biohazardcleaner

Movie Maniac

Beiträge: 8 772

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2759

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Dezember 2015, 15:53

Mal ein wenig Werbung in eigener Sache ;)
Da nun die Festivalzeit vorbei ist, könnt ihr euch unseren nominierten Beitrag "KONTAKT" auf dem Youtubekanal des Camgaroo Awards anschauen. Über einen "Daumen hoch" beim Video würde ich mich natürlich freuen. Viel Spaß

Zur kleinen Hintergrundinfo: Ziel war es einen Sci-Fi Kurzfilm mit wenig Budget im Stil der 80er Jahre zu drehen. Alle Effekte sind echt und ohne CGI zustande gekommen. :Pinky neu:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zoe Sheppard (13.12.2015)

CanadianMike

Kanadischer Schwabe / Maultaschenkönig

Beiträge: 2 331

Wohnort: Heidelberg

PSN: CalgarianMike

Steam Name: calgarianmike

Danksagungen: 1348

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. März 2021, 17:17

Hat jemand Tipps für gute Abenteuerfilme a la Indiana Jones? Bin derzeit auf einem Abenteuerfilm-Trip. Der letzte Film war Time Trap, den ich gar nicht verkehrt fand.

Rudania

Alucard

Beiträge: 3 614

Wohnort: Geldern

Danksagungen: 1073

  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. März 2021, 17:56

Nun, wie Indiana Jones kann ich jetzt nicht direkt sagen, aber ein paar gute Abenteuer-Alternativen sind beispielsweise:
Zathura, Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (wobei auch eigentlich alle Verne-Filme gut geeignet sind, gerade die älteren), Die Chroniken des Geistertempels, Maze Runner (fängt aber erst ab Teil 2 an, so langsam in die größere Dimension zu gehen), Die versunkene Stadt Z, Kong: Skull Island.

Falls auch Serien interessant seien sollten:
Lost in Space (Netflix) und Kingdom (Netflix; ist eine südkoreanische Zombieserie, hat aber auch viele Abenteuer-Elemente)

Beiträge: 4 574

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 1052

  • Nachricht senden

13

Samstag, 6. März 2021, 19:13

Reise zum Mittelpunkt der Erde mit dem Mumie Typen ist ganz cool. Mehr fällt mir leider nicht ein
HRKRRRK BRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

Biohazardcleaner

Movie Maniac

Beiträge: 8 772

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2759

  • Nachricht senden

14

Samstag, 6. März 2021, 23:11

Romancing the Stone
The Ghost and the Darkness
Jewel of the Nile

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 764

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1017

  • Nachricht senden

15

Samstag, 6. März 2021, 23:22

The Beach oder Dinotopia wären noch sehr gut, wobei letztes eher ins Fantasy-Genre passt.

CanadianMike

Kanadischer Schwabe / Maultaschenkönig

Beiträge: 2 331

Wohnort: Heidelberg

PSN: CalgarianMike

Steam Name: calgarianmike

Danksagungen: 1348

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 7. März 2021, 01:24

Es ist wie ich gedacht habe. Bis auf Die Chroniken des Geistertempels und die Serien kenne ich alle. Das Genre ist definitiv unterrepräsentiert.

James.Havoc

Grumpy Gamer

Beiträge: 2 555

Beruf: Forstwirt

Danksagungen: 1592

  • Nachricht senden

CanadianMike

Kanadischer Schwabe / Maultaschenkönig

Beiträge: 2 331

Wohnort: Heidelberg

PSN: CalgarianMike

Steam Name: calgarianmike

Danksagungen: 1348

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 7. März 2021, 16:09

Auch bekannt, aber durchaus unterhaltsam.

Ähnliche Themen