Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 4 543

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 1041

  • Nachricht senden

1 781

Samstag, 4. Dezember 2021, 20:32

Greetings from glorious Korea!!!!!!
Ja

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rudania (26.12.2021)

James.Havoc

Grumpy Gamer

Beiträge: 2 540

Beruf: Forstwirt

Danksagungen: 1584

  • Nachricht senden

1 782

Samstag, 4. Dezember 2021, 22:07

Greetings from glorious Korea!!!!!!


Which one? :grinundwech neu:

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 752

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1016

  • Nachricht senden

Beiträge: 4 543

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 1041

  • Nachricht senden

1 784

Dienstag, 28. Dezember 2021, 12:26

New Kids Turbo


Deine Mutta hat ne leckre Muschi!
Ja

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rudania (28.12.2021)

Rudania

Alucard

Beiträge: 3 600

Wohnort: Geldern

Danksagungen: 1065

  • Nachricht senden

1 785

Dienstag, 28. Dezember 2021, 14:29

New Kids Turbo
Deine Mutta hat ne leckre Muschi!
SAG DAS GLEICH NOCH MAL!!

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 752

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1016

  • Nachricht senden

1 786

Dienstag, 28. Dezember 2021, 17:09

New Kids Turbo


Deine Mutta hat ne leckre Muschi!

Verrückter Mongo!!

Atriiyu

Ghibli-Fanatiker

Beiträge: 2 175

Wohnort: NRW

Xbox Live Name: Issunii

PSN: CultOfLamb

Danksagungen: 671

  • Nachricht senden

1 787

Mittwoch, 29. Dezember 2021, 10:00

Zuletzt geschaut wurde Squid Game. Im Kino wurde Matrix: Resurrections geschaut, was zusammen mit dem letzten Resident Evil-Film und dem letzten Bond-Film für mich der größte Rotz des Jahres waren, wobei der letzte Bond nur wenige Schwächen hatte, die dafür aber umso mehr den Filmspaß für mich getrübt haben. Aber der neue Matrix-Film ist so mit weitem Abstand das schlechteste, was ich in den letzten Jahren gesehen habe. Da schaue ich mir lieber 100 Filme vom Anderson an.

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 752

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1016

  • Nachricht senden

1 788

Donnerstag, 30. Dezember 2021, 07:57

Ein neuer Matrix ist alleine schon deshalb unnötig, weil die Geschichte abgeschlossen war.

Atriiyu

Ghibli-Fanatiker

Beiträge: 2 175

Wohnort: NRW

Xbox Live Name: Issunii

PSN: CultOfLamb

Danksagungen: 671

  • Nachricht senden

1 789

Donnerstag, 30. Dezember 2021, 08:15

Nicht unbedingt. Was Neo, Smith und Trinity betrifft stimme ich zu, aber generell bietet das Matrix-Universum genug Stoff für weitere Ideen und Filme. Wie das ganze aussehen könnte hat damals der Film Animatrix gezeigt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rudania (30.12.2021)

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 752

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1016

  • Nachricht senden

1 790

Samstag, 1. Januar 2022, 19:50

Terminator: Dark Fate

Was für ein unlogischer und übertriebener Mist...

James.Havoc

Grumpy Gamer

Beiträge: 2 540

Beruf: Forstwirt

Danksagungen: 1584

  • Nachricht senden

1 791

Samstag, 1. Januar 2022, 20:06

Die Frage bei dem Film ist ja nicht, ob er so gut oder gar besser als Teil 1&2 ist, sondern wo er sich zwischen Rise of the machines, Salvation und Genisis einreiht.

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 752

Wohnort: Ödland

Danksagungen: 1016

  • Nachricht senden

1 792

Samstag, 1. Januar 2022, 21:50

Bei Dark Fate kann man das gar nicht so genau sagen. Da John als Kind stirbt, wird ein Großteil des Kanons völlig ignoriert.

James.Havoc

Grumpy Gamer

Beiträge: 2 540

Beruf: Forstwirt

Danksagungen: 1584

  • Nachricht senden

1 793

Samstag, 1. Januar 2022, 22:52

Daran konnte man sich schon in Genisis gewöhnen, der mal eben die ersten beiden Teile zur Seite geschoben und durch eine lahme Alternative ersetzt hat. :D

Beiträge: 4 543

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 1041

  • Nachricht senden

1 794

Montag, 3. Januar 2022, 19:55

Hab Dark Fate jetzt auch vor 2 Tagen zum ersten Mal gesehen. Fand den jetzt gar nicht so schlecht. Tatsächlich mochte ich ihn sogar deutlich mehr als Genysis. Das soll aber nicht heißen, der Film wäre richtig gut. Die übertriebene Action fand ich unterhaltsam. Die Dialoge hingegen waren eher mittelmäßig bis teils zum fremdschämen, während die Charaktere allesamt cringe waren - ja, sogar Sarah Connor ist imo in diesem Film nicht wirklich gelungen. Sie wirkt "zu cool". Es wirkt erzwungen und nicht wirklich charakter-getreu. Dass sie John töten und plötzlich mit ner neuen K.I. antanzen finde ich auch ziemlich bescheuert. Die nicht gerade subtilen Woke-Untertöne wirkten wie immer sehr aufgezwungen - ich vermute sogar, dass die Idee John zu töten damit man eine Latina-Frau an seine Stelle setzen kann, mal wieder eine Idee des Marketings war, "um die moderne Jugend abzuholen" oder so nen Müll. Hat dem Film durchaus geschadet.

Ganz ehrlich, sollen sie doch einfach nochmal sowas wie Salvation machen, aber eben in richtig gut. Im Idealfall endet der Film damit, dass Kyle Reese in die Vergangenheit geschickt wird. So schließt man den Kreislauf und hat eine feine, in sich geschlossene Trilogie. :D

Apropo Salvation: Ich habe nie verstanden, warum so viele Leute Salvation verabscheuen. :D War zwar kein sonderlich herausragender Film, aber schlecht war er bei weitem auch nicht. War imo ein stimmiger Endzeit-Actionstreifen - außerdem ist es nach wie vor der einzige Terminator-Film, der in der Zukunft spielt.
Ja

Ähnliche Themen